Home Home Anmelden Anmelden Sitemap Sitemap Date
 
Clock
 
 






 







Berufliche Absicherung und Presseversorgung
.
1

Über den DVPJ erhalten Journalisten im Rahmen einer Kooperation mit der Finanzwirtschaft alle Leistungen für eine individuelle und optimale Absicherung. Diese besonderen Leistungen stehen nicht nur Journalisten offen, sondern auch artverwandten Berufen aus der Medien- und Pressebranche. Mitglieder des DVPJ kommen in den Genuss bevorzugter Angebote, welche „normal Versicherte“ nicht erhalten. Nutzen Sie diese Vorzüge und informieren Sie sich kostenlos und unverbindlich. Partner des DVPJ sind längjährig tätige Experten, die kompetent und neutral beraten: Eine einziger Tipp dieser Finanz-Profis kann mehrere Hundert Euro Ersparnis oder zusätzliche Leistungen bringen.


Presseversorgung.   Info anfordern


Egal ob gesetzliche oder private Absicherung: Beratungen der DVPJ-Finanzexperten setzen Massstäbe. Diese Qualität kommt nun auch Vertretern der Pressebranche zugute: Die Berater haben sich in den letzten Jahren zu einer Kapazität für Medienschaffende in Fragen der finanziellen Absicherung profiliert. In Kooperation mit Versicherungsgesellschaften werden für DVPJ-Mitglieder Top-Konditionen mit weitreichenden Vorteilen angeboten. Neben einer Sonderrabattierung auf Beitragszahlungen, enthalten diese Konditionen zusätzliche Vorzüge, welche im normalen Standardgeschäft nicht gewährt werden. Außerdem steht für DVPJ-Mitglieder im Schadensfall steht ein Schadenscoach zur Verfügung.


 Sachversicherungen: Was Journalisten dringend benötigen

DVPJ-Mitglieder erhalten Vorzüge bei Sachversicherungen, die insbesondere im Rahmen der Berufsausübung wichtig sind. Beispiele: Absicherung für Journalisten im Hinblick auf Berufshaftpflicht, Vermögensschäden, Unfallversicherung oder Technisches Equipment. Neben einer Sonder-Rabattierung auf Beitragszahlungen, steht im Schadensfall auch ein Schadenscoach zur Verfügung. Da die angebotenen Sonder-Tarife in ihrer inhaltlichen Ausgestaltung (Art und Umfang der Absicherung) regelmäßig optimiert und angepasst werden, können Sie die jeweils aktuellen Konditionen direkt bei Ihren persönlichen DVPJ-Ansprechpartner anfragen. Kontaktieren Sie einfach den ausgewiesenen Versicherungs- und Finanzexperten Roland Rupprecht und benennen Sie bitte Ihre Presseausweis-Nummer.


TELIS FINANZ AG
Kanzlei Roland Rupprecht, Versicherungsfachmann (IHK)
Vermittlerregister-Nr. D-W6VZ-1J191-46
Felix-Wankel-Straße 10
DE- 85221 Dachau-Ost 1
Telefon: +49 (0) 81 31 / 66 99 69 - 22
Telefax: +49 (0) 81 31 / 66 99 69 - 11
Mobil: +49 (0) 1 79 - 7 52 5522
E-Mail: RR@CapitalCompetence.de


 Welchen Berufsgruppen und Sparten steht die Presseversorgung offen?

• Kommunikationsfachleute
• Mitarbeiter von TV und Hörfunk
• Journalisten
• Redakteure
• Journalistisch tätige Mitarbeiter
• Dokumentare
• Volontäre
• Medien-Grafiker
• Kameraleute (dokumentarisch)
• Regisseure (dokumentarisch)
• Presseausweis-Inhaber
• Redaktionsausweis-Inhaber
• Mitarbeiter von Pressestellen
• Verbands-Repräsentanten
• Selbständige freie Journalisten
• Mitarbeiter von Bildagenturen
• Pressegrossisten
• Bild- und Reisejournalisten
• Verlagsvertreter
• Pressestenografen
• PR-Berater
• Mitarbeiter von Verlagen
• Freier Texter
• Pressefotografen
• Reporter Blogger
• Recherchejournalisten
• Ehrenamtliche Pressetätigkeit
• Mitarbeiter von Redaktionsbüros
• Reportage & Dokumentationen
• Mitarbeiter von Nachrichtenagenturen
• Redaktionsassistenten
• Online-Redaktionen
• Kino- und Theater-Kritiker
• Internet-Radio (Redaktion)
• Öffentlichkeitsbeauftragte
• Drehbuchautoren
• Pressesprecher
• Mitarbeiter publizistischer Medien
• PR-Verantwortliche
• Content-Provider
• Mitarbeiter von PR-Agenturen
• Fortbildung für Journalisten


 Hinweise zu Berufsgruppen und Sparten

Bei allen Berufsgruppen sind selbstverständlich auch Damen gemeint. Die maskuline Form der Berufsbezeichnungen ist kürzer und steht allein aus Gründen der besseren Lesbarkeit für beide Geschlechter. Alle Berufsgruppen und Sparten beziehen sich auf Wort, Bild, Ton & Neue Medien. Bei einer abweichenden Berufsbezeichnung, welche nicht direkt der Pressebranche zugeordnet werden kann, erfolgt bei Beantragung eine Prüfung. Ob Tätigkeiten nebenberuflich oder in Vollzeit ausgeübt werden, spielt keine Rolle.


 Journalisten, Redakteure und Pressefotografen

Egal ob es um eine maßgeschneiderte Gesundheitsvorsorge, optimierte Altersversorgung oder individuelle berufliche Absicherung geht: Pressevertreter benötigen für branchenspezifischen Belange seit jeher eine zielgruppenorientierte Beratung und individuelle Absicherung. Die Fachberater verzeichnen aufgrund ihrer Branchenkenntnisse wachsenden Zuspruch bei Journalisten. Mehr Informationen über individuelle Absicherungen erhalten von Ihrem Ansprechpartner, der Unternehmensberatung Roland Rupprecht. Kontakt: RR@CapitalCompetence.de


3
Jetzt Vorteile einer DVPJ-Mitgliedschaft nutzen
3
Mitgliedschaft beantragen Hier anmelden





 
     
  News-Report: Magazin für Journalisten und Medienschaffende: News-Report.Org  
  Business, Contacts, News-Lounge: European-News-Agency.Com  
  Reichweite steigern mit NewsPr.DE - Public Relation Services: NewsPr.DE  
  Vermarktungsplattform für Journalisten: PressePoint.Org